Finanzgruppe Sparkassenstiftung

Projekte

Zur Weltkarte

 

Philippinen

Unterstützung der institutionellen Entwicklung von CARD


   
Land
Philippinen
 
Begünstige/r
CARD (Centre for Agriculture and Rural Development), Bank / NGO
 
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
 
Dauer

1996 - 2004
15 Experten


   

Beschreibung

Das wichtigste Projektziel ist die Unterstützung von CARDs Umwandlung in eine Rural Bank und die Erteilung einer Banklizenz durch die philippinische Zentralbank. CARD ist die größte Nichtregierungsorganisation (NGO) im philippinischen Mikrofinanzbereich. Die Kreditvergabe basiert auf einem Grameen-Bank-Ansatz. Derzeit hat CARD 63.000 Mitglieder und 36 Zweigstellen. Das Projekt diente der Verbesserung der organisatorischen Abläufe und operationellen Strukturen. Es sollte außerdem die Bankkapazität (in den Bereichen Kreditvergabe und Spareinlagen) nachhaltig erhöhen. Im Rahmen des Projektes wurde CARD außerdem ein Kreditrotationsfonds zur Verfügung gestellt und verwaltet.

 

Aufgabenstellung

  • Organisation und Personalmanagement, Informationstechnologie
  • Rechnungswesen und Treasury
  • Aufbau einer internen Revision
  • Managementinformationssysteme
  • Unterstützung im Bereich Kredit- und Risikomanagement
  • Finanzmanagement, Verwaltung des Kreditrotationsfonds

Zurück