Finanzgruppe Sparkassenstiftung

Projekte

Zur Weltkarte

 

Usbekistan

Entwicklung einer nationalen Strategie zur Mobilisierung des lokalen Eigenpotenzials an Ersparnissen in Usbekistan


   
Land
Usbekistan
 
Begünstige/r
Zentralbank der Republik Usbekistan
 
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
 
Dauer

September 2010 – Mai 2011
8 Experten


   

Beschreibung

Die Sparkassenstiftung und Usbekistan verbindet eine lange Geschichte der Zusammenarbeit. Nach der erfolgreichen Beendigung des Projektes zur Restrukturierung der Xalq Banki und Einführung des landesweiten Kleinstkreditgeschäftes wurde die Sparkassenstiftung gebeten, die Republik Usbekistan bei der Steigerung der Sparquote mittels Erarbeitung einer nationalen Strategie zu unterstützen. Mit dem Projekt sollen wichtige Grundlagen für die Verbesserung der Lebensbedingungen für die Bevölkerung gelegt werden, indem die Möglichkeit zur Bildung von Sparkapital sowie die Akzeptanz und das Verständnis für das Sparen bei der Bevölkerung verbessert werden. Gleichzeitig dient die Mobilisierung des vorhandenen lokalen Eigenpotenzials an Ersparnissen der Stärkung des Finanzsektors. Hierdurch können die ökonomische Außenabhängigkeit der lokalen Finanzinstitutionen gemindert und lokale Wirtschaftskreisläufe gestärkt werden.

Das Projektziel wurde vollständig erreicht: Im November 2011 verabschiedete der Präsidenten der Republik Usbekistan die Sparmobilisierungsstrategie, und ein Maßnahmenplan zur Umsetzung unter Einbindung des gesamten Finanzsektors wurde erarbeitet.

 

Aufgabenstellung

  • Erarbeitung einer nationalen Strategie zur Mobilisierung von (Spar-)Einlagen als langfristige Basis der Refinanzierung des Kreditgeschäftes des Bankensektors in Usbekistan
  • Steigerung der Akzeptanz und des Verständnisses für das Sparen bei der Bevölkerung und KKMU, insbesondere auch in ländlichen Gebieten
  • Steigerung des Wissens und der Expertise der Finanzinstitute bei der Entwicklung von Sparprodukten
  • Verbesserung der Kontrollfunktion der Zentralbank für das Einlagengeschäft

Zurück