Finanzgruppe Sparkassenstiftung

Projekte

Zur Weltkarte

 

Südafrika

Weiterentwicklung der südafrikanischen Postsparkasse zu einem Universalkreditinstitut


   
Land
Südafrika
 
Begünstige/r
South African Postbank, Profit Center der SA Post Ltd.
 
Zuwendungsgeber
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
 
Dauer

1998 - 2002
1 internationaler Langzeitexperte, 8 Kurzzeitexperten


   

Beschreibung

Ziel des Projektes war es, die Institution bei der Weiterentwicklung zu einem Universalkreditinstitut zu unterstützen, das insbesondere die unteren und mittleren Einkommensgruppen in den ländlichen Regionen Südafrikas mit Basisfinanzdienstleistungen versorgt. Die Schwerpunkte der Beratung lagen in der rechtlichen Verselbständigung der Postbank, der Entwicklung und Einführung neuer Produkte, der Verbesserung der Marktposition (unter besonderer Berücksichtigung zielgruppenorientierter Marketingmaßnahmen), der institutionellen Weiterentwicklung der Organisation und der Verbesserung der Mitarbeiterqualität.

Auf allen Gebieten konnten erhebliche Fortschritte verzeichnet werden – so konnte die Marktposition der Postbank insbesondere durch die Aktivitäten im Bereich Organisation und Marketing entscheidend verbessert werden. Eine Fortsetzung der institutionellen Weiterentwicklung durch die deutschen Projektpartner kann jedoch erst nach Abschluss der rechtlichen Verselbständigung der Postbank erfolgen.

 

Aufgabenstellung

  • Erarbeitung eines konzeptionellen Rahmens für die Verselbständigung der Postbank
  • Beratung in den Bereichen Entwicklung und Einführung neuer Produkte, Marketing
  • Personalentwicklungs- und Ausbildungsmaßnahmen
  • Organisation und Durchführung von Informationsreisen und Praktika

Zurück